Nach oben

Mental Focus

  • Einfache Einnahme dank Kurpackung mit Trinkampulle
Geschmack
Traube-Kirsche
Verkaufseinheit
Box (5 x 25 ml + 2 Kapseln)
Menge
Auf Lager
CHF 17.00

Zur Merkliste hinzufügen Zur Merkliste hinzufügen

Mental Focus

Nahrungsergänzungsmittel mit phosphatidylangereichertem Sojalecithin-Extrakt, Coenzym Q10, Zink und 8 Vitaminen. Die Vitamine C, B2, B6, B12, Folsäure und Niacin tragen zur Verminderung von Müdigkeit und Erschöpfung bei. Zink trägt zur normalen kognitiven Funktion und Pantothensäure zur normalen geistigen Leistung bei.

Weiterlesen

Prepare
Before
During
After
Water
Milk

Anwendung

An den 5 Tagen vor dem Anlass jeweils täglich 1 Ampulle + 2 Kapseln.

1 Tagesration/daily ration (1 Ampulle/flask + 2 Caps.):

 

%NRV*

Vitamin(e) C

24 mg

30%

Vitamin(e) E

3.6 mg

30%

Vitamin(e) B2

0.4 mg

30%

Niacin(e)

4.8 mg

30%

Vitamin(e) B6

0.4 mg

30%

Folsäure/folic acid

60 µg

30%

Pantothensäure/pantothenic acid

1.8 mg

30%

Vitamin(e) B12

1.5 µg

60%

Zink/zinc

3 mg

30%

*NRV, nutrient reference values

Pro Tagesration/per daily ration: 10 mg Coenzym(e) Q10, 200 mg Phosphatidylserin(e), aus Grüntee/from gree tea: 30 mg Catechine/catechins, 100 mg L-Theanin(e)

100 ml enthalten 890 kJ (210 kcal)

Zutaten: Ampulle: Wasser, Saftkonzentrate (rote Traube, Sauerkirsche, Goij), Säuerungsmittel Citronensäure, Grüntee-Extrakte 0.5%, geschmacksgebender pflanzenextrakt, Konservierungsstoff Kaliumsorbat, Aroma, Süssungsmittel (Natriumcyclamat, Acesulfam K, Saccharin-Natrium).

Kapseln: Phosphatidylserinangereicherter Sojalecithin-Extrakt, vegetabile Kapsel (E464, mit Farbstoff E171), Vitamine (Ascorbinsäure, alpha-Tocopherylacetat, Nicotinsäureamid, Calciumpantothenat, Thiaminhydrochlorid, Riboflavin, Pyridoxinhydrochlorid, Folsäure), Coenzym Q10, Trennmittel (Magnesiumstearat, Kieselsäure)

Entwickelt in der Schweiz und hergestellt in Deutschland

Die angegebene empfohlene Tagesdosis soll nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden. Ausser Reichweite von kleinen Kindern lagern.

Artikel

Ernährung im Eishockey

Produktempfehlungen und Expertentipps

Zum Artikel »

Game, set, match

Die richtige Ernährung machts!

Zum Artikel »

Weitere Artikel

Ernährung im Eishockey

Ernährung im Eishockey: Darauf sollten Eishockeyspieler achten

Eishockey ist eine faszinierende Sportart: temporeich, körperbetont und in manchen Fällen hochdramatisch. Obwohl die reguläre Spieldauer gewöhnlich dreimal 20 Minuten mit Pausen von 15 Minuten dauert, ist die effektive Spielzeit viel länger. Je nach Spielunterbrechung stehen die fünf Feldspieler und der Goalie bis zu zweieinhalb Stunden auf dem Eis im Einsatz. Es liegt auf der Hand, dass eine Wettkampfdauer von über zwei Stunden nach einer gezielten und sorgfältig abgestimmten Ernährungsstrategie verlangt, will ein Athlet sein Leistungspotenzial auf dem Eis voll ausschöpfen.
Wir erklären in der Folge, worauf Eishockeysportler bei der Ernährung vor, während und nach dem Wettkampf achten müssen und geben Empfehlungen für die Produktwahl aus dem SPONSER-Sortiment ab.

VOR DEM WETTKAMPF

Die Glykogenspeicher füllen
Gefüllte Glykogenspeicher bilden das A und O in einer Sportart mit langen Einsatzzeiten wie Eishockey. Studien bestätigen, dass Carboloading mit einem konzentrierten, kohlenhydrathaltigen Getränk am Wettkampf-Vortag einen erheblichen Energievorteil bringt. Geeignete Produkte:

CARBO LOADER: Hoch energiehaltiges Sportgetränk für das Auffüllen der Glykogenspeicher, enthält Vitargo, ein speziell für diesen Zweck entwickeltes Gerstenstärkehydrolysat.
LIQUID ENERGY GELS: Wer es lieber schnell und bequem mag, kann mit diesen Gels Kohlenhydrate direkt aus der Tube einnehmen. Sie liefern jederzeit verträgliche und innert wenigen Minuten verfügbare Energie.
HIGH ENERGY BAR: Wettkampfriegel für langanhaltende Energie. Ideal bis eine Stunde vor dem Einsatz.

Erhöhte Laktattoleranz
Die relativ kurzen, aber hochintensiven Einsätze als Blocks, mit Sprints und kaum Verschnaufpausen, wie sie im Eishockey immer wieder vorkommen, lassen die Laktatwerte ansteigen. Mittels Beta-Alanin und Soda-Loading (Natriumbikarbonat und Natriumcitrat) im Vorfeld lässt sich die extrazelluläre Pufferkapazität erhöhen, wodurch sich der Säureanstieg verzögert. Gerade wenn es um Schnellkraft und Intervall-Leistung geht – zwei Faktoren, die im Eishockey-Sport eine zentrale Rolle spielen – profitieren Athleten von einer Kreatinsupplementierung. Geeignete Produkte:

LACTAT BUFFER: Für ein professionelles Soda-Loading während 4-5 Tagen vor wichtigen Spielen.
BETA ALANINE: Im Gegensatz zum Soda-Loading erhöht es nicht die extra- sondern die intrazelluläre Pufferkapazität und ergänzt so den LACTAT BUFFER ideal. Ein Loading ist während ca. 8 Wochen nötig und sollte nach ca. 12 Wochen für mehrere Wochen abgesetzt werden.
CREATINE MONOHYDRATE: Ladephase während 1-2 Wochen, kann aber auch durchgehend während der ganzen Saison verwendet werden. Für noch bessere Aufnahme ist auch eine Kombination mit CREATINE PYRUMAX möglich.

WÄHREND DES SPIELS

Auf regelmässige Flüssigkeitsversorgung achten
Der Flüssigkeitsverlust ist trotz den naturgemäss kühlen Temperaturen auf dem Eis deutlich höher, als man vermuten würde. Und dieser wirkt sich erheblich auf die Leistungsfähigkeit aus. Das hängt mit der hohen Intensität und der durch die Kleidung behinderte Thermoregulation zusammen. Deshalb achten professionelle Sportler darauf, während eines Matches pro Stunde 0.5-1 Liter von einem energie- und elektrolytangereicherten Sportgetränk zu trinken. Geeignete Produkte:

ISOTONIC: Das Sportgetränk mit 5 fruchtigen Aromen.
COMPETITION: Die weniger süsse, weniger intensiv aromatisierte und säurefreie Alternative und daher die erste Wahl im Elitesport.

Blutzuckerschwankungen und Muskelkrämpfe vermeiden
Im leistungssportlichen Einsatz spielt die Energieversorgung eine zentrale Rolle, denn die körpereigenen Speicher reichen nicht für eine Dauer von mehr als 90-120 Minuten. Neben kohlehydrathaltigen Sportgetränken können daher auch LIQUID ENERGY Gels zum Einsatz kommen. Sie liefern sehr schnelle Energie, können leicht eingenommen werden und belasten die Verdauung nicht. Spieler mit hohen Schweissverlusten und Krampfneigung profitieren vom MUSCLE RELAX Shot. Geeignete Produkte:

LIQUID ENERGY GELS: Bestverträgliches Flüssig-Energiekonzentrat aus schnell- und langsam verwertbaren Kohlenhydraten. Der Energiekick schlechthin! Mit oder ohne Coffein.
MUSCLE RELAX: 30 ml Fläschchen aus Gurkensaft und Essig. Bei ersten Anzeichen oder akuten Muskelverkrampfungen kurz den Mund damit spülen und danach trinken.

EXPERTENTIPP

Koordination und Konzentration hoch halten
Reaktionszeit, Aufmerksamkeit, Koordination, Konzentration und gute Fokussierung sind in einer technischen und schnellen Sportart wie Eishockey elementar Leistungskomponenten. Geeignete Produkte für erhöhte kognitive Leistung und verzögerte Ermüdung:

ACTIVATOR: Trinkampulle mit 200 mg Coffein aus Guarana, Mate und Grüntee. Ideal ab dem zweiten Drittel oder bei starker mentaler Ermüdung. Einnahme ca. 30-60 min vor erwünschtem Wirkzeitpunkt. Je nach Verträglichkeit in zwei Portionen einnehmen.
MENTAL FOCUS: Koffeinfreie Formulierung mit Grüntee-Wirkstoffen und Rhodiola Rosea. Begünstigt die Fokussierung ohne aufputschend zu wirken.

NACH DEM WETTKAMPF

Auf eine schnelle Regeneration achten
«Nach dem Match ist vor dem Match» lautet ein Bonmot im Eishockeysport. Es ist daher entscheidend, sich direkt im Anschluss an eine Partie um die Regeneration zu kümmern. Ein qualitativ hochwertiges Regenerationssupplement führt dem Körper Flüssigkeit und Elektrolyte zu, füllt die Glykogenspeicher und repariert die im Match erfolgten Muskelschäden. Geeignete Produkte:

RECOVERY DRINK: Fruchtiger Regenerationsdrink, laktosefrei. Zubereitung mit Wasser.
PRO RECOVERY: Effizientes, hoch professionelles Regenerationsprodukt auf Proteinbasis zum Ausgleich der Muskelbelastungen. Lactosefrei und ohne künstliche Süssstoffe. Zubereitung mit Wasser.
NITROFLOW PERFORMANCE2: Der Profitipp! Hat einen gefäss-erweiternden Effekt und ermöglicht dadurch bessere Nährstoff-Zufuhr und Abbau der Stoffwechsel-Endprodukte (Laktat). Ideal zur Unterstützung der Regeneration.

Autor: Remo Jutzeler
Leiter F&E SPONSER SPORT FOOD
Ing. Lebensmittelwissenschaften FH
MAS Nutrition & Health ETHZ

17. 12. 2019
Zum Artikel »

Game, set, match

Die wichtigsten Punkte zur Sporternährung im Tennis

Bei Tennis-Übertragungen sieht man Cracks wie beispielsweise Roger Federer während eines Matches jeweils eine halbe Banane essen und ab und zu einen Schluck trinken. Braucht ein Tennissportler keine spezifische Sportnahrung oder wenn doch, wie sieht sie aus?

Kurze Pausen auf dem Court
Zahlreiche, aber äusserst kurze Pausen während der Seitenwechsel führen dazu, dass die Sporternährung im Tennis einige Besonderheiten aufweist: Die Sportnahrung muss nicht nur schnell konsumierbar, sondern auch maximal verträglich sein.
Sieht man also Tennisstars während der Seitenwechsel eine halbe (reife) Banane essen, so ist dagegen nichts einzuwenden. Für einen mehrstündigen Match ist dieser Snack jedoch definitiv viel zu wenig. Mittlerweile behelfen sich TennisspielerInnen deshalb inzwischen mit flüssiger Energie aus der Tube, beispielsweise einem LIQUID ENERGY GEL mit oder ohne Koffein, einem hochwertigen, kohlenhydrathaltigen Sportgetränk wie COMPETITION, LONG ENERGY oder ISOTONIC oder auch ein paar Bissen HIGH ENERGY BAR. Auf der Suche nach einem spürbaren Koffein-Kick, der die Motivation und Konzentration neu entfacht, empfiehlt sich eine Ampulle ACTIVATOR oder auch ein paar POWER GUMS aus der Tüte. Die vorgängige und regelmässige Verwendung von MENTAL FOCUS kann bezüglich der kognitiven Leistung sowohl im Techniktraining als auch im Wettkampf klare Vorteile bieten.

Indoor oder Outdoor
Ernährungstechnisch macht es keinen Unterschied, ob ein Tennismatch in der Halle oder Outdoor (Sand, Gras, Hartbelag) ausgetragen wird. Jedoch können die klimatischen Verhältnisse In- oder Outdoor stark variieren und einen entsprechenden Einfluss haben. Temperatur und Luftfeuchtigkeit sind zentrale Grössen, die es bei der Ernährung auf dem Tenniscourt zu berücksichtigen gilt. Bei Kälte und tiefer Luftfeuchtigkeit überwiegt der Energiebedarf, bei Hitze und Feuchtigkeit braucht der Körper deutlich mehr Flüssigkeit. Sind lange Ballwechsel und Matches zu erwarten, die über drei, vier oder manchmal fünf Sätze samt Tie-Break gehen, ist ein Carboloading zwei Tage vor dem Höhepunkt empfehlenswert. Bei grosser Hitze auf dem Court kann auch ein vorgängiges Soda-Loading mittels LACTAT BUFFER viel nützen. Spieler mit hohen Schweissverlusten und Krampfneigung setzen zusätzlich SALT CAPS oder auch MUSCLE RELAX Shots ein.

Regeneration während Turnieren
Bei mehrtägigen oder gar zweiwöchigen Tennisturnieren spielt auch die Regeneration eine wichtige Rolle. Die Empfehlungen lauten deshalb: Regelmässiges Carboloading mit CARBO LOADER, jeden zweiten oder dritten Tag. In heiss-feuchten Regionen zusätzlich ein Soda-Loading mit LACTAT BUFFER zur Natriumerhöhung und damit Prähydrierung und Krampfvorbeugung. Nach jedem Match zudem immer einen Kohlenhydrat-Eiweiss Shake wie PRO RECOVERY einnehmen und abends als Spätmahlzeit zusätzlich einen Eiweiss-Shake MULTIPROTEIN oder CASEIN konsumieren. Wenn eine häufige Reisetätigkeit und/oder Kontakt mit grossen Menschenansammlungen nötig ist, sollte auch die Einnahme von IMMUNOGUARD erwogen werden, um dem Infektrisiko vorzubeugen.

24. 10. 2019
Zum Artikel »

Weitere Artikel

Kombiniere dein Produkt

Mental Focus Kurzinfo
CHF 17.00
  • Einfache Einnahme dank Kurpackung mit Trinkampulle

Aktion
OMEGA-3 PLUS Kurzinfo
CHF 34.50
  • Hochdosiertes Omega 3 Fischöl
  • Plus Vit. D3
  • Beste Qualität, ohne «Fischgeschmack»
  • Mit frischem Citrus-Aroma
Neu
Competition Kurzinfo
ab CHF 2.00
CHF 24.50
  • Für beste Ausdauerleistung und Performance
  • Säurefrei und mild aromatisiert für beste Verträglichkeit
  • Multi-Carb Formula: Hohe Energiedichte &...
Liquid Energy Kurzinfo
CHF 2.00
  • Gels mit höchster Energiedichte
  • Optimale Verträglichkeit
  • 6 verschiedene Varianten/Aromen
  • Ohne Konservierungsmittel, laktosefrei

Tested

Engagements an über 100 Veranstaltungen

Hier eine Auswahl von Sportveranstaltungen an welchen Sponser Produkte abgegeben werden

Weitere Veranstaltungen

Christine Burkhalter

Dynamic Shooting IPSC -

Christine Burkhalter ÜBER DIESES PRODUKT

Mental Focus hilft mir, bei wichtigen Wettkämpfe über mehrere Tage, die Konzentration aufrecht zu erhalten. Seit Jahren gehört das Produkt als weiterer Mosaikstein zu meinem Erfolg.

Ergänzende Produkte

Smartshake™ Original Shaker Kurzinfo
CHF 6.00
  • Tropfsicherer
  • Behinhaltet ein Pulverreservoir
  • Fassungsvermögen von 600 ml
Sportmixer - Blender Bottle Kurzinfo
CHF 12.50
  • Sicherer Schraubdeckel
  • Leicht zu reinigen
  • Spülmaschinenfest
Shaker Kurzinfo
CHF 3.00
  • Qualitätsshaker mit 500ml Fassungsvermögen
  • Geschirrspül-, Mikrowellen- und Tiefkühltauglich
High Energy Bar Kurzinfo
CHF 2.30
  • Hohe Energiedichte dank hochwertiger Kohlenhydratmischung
  • Anhaltende, nachhaltige Energie
  • Enthält MCT und Hafer-Betaglukane
  • Sehr gute...